Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

» HomeVeranstaltungsprogrammAuf einen Blick

Sonntag, 25.03.2018

Das Passionsspiel in Masevaux

Busfahrt ins Elsass
Masevaux liegt eingebettet in den Hügeln der Vogesen
zwischen Mulhouse und Belfort. Das Passionsspiel in dem
kleinen Ort ist ein einmaliges Volksschauspiel in deutscher
Sprache, gezeichnet von Schönheit und Hingabe.
Das Spiel hat seine Wurzeln in den Mysterien-Spielen,
die einst im Mittelalter auf den Kirchplätzen aufgeführt
wurden.
Seit mehr als 80 Jahren haben sich die Einwohner von
Masevaux das Passionsspiel zu eigen gemacht. Das Drama
der Kreuzigung Christi, das alljährlich an den Sonntagen
der Fastenzeit von über 200 Laiendarstellern nachgespielt
wird, hat den Wandel der Zeit ungetrübt überstanden.
Die Zuschauer kommen aus dem ganzen Elsass, aus den
Nachbarregionen, aus Deutschland, der Schweiz und
sogar aus Osteuropa.
Die während der 12 Akte aufgebauten Emotionen
entwickeln sich so stark, dass auch Zuschauer, die nicht
Deutsch verstehen, der Handlung ohne weiteres folgen
können. Das Elsass, Kreuzpunkt der Kulturen von Frankreich
und Deutschland, zeugt mit diesem Passionsspiel
von seiner speziellen Berufung. Den Laiendarstellern
gelingt es, mit Authentizität und Überzeugung ein christliches
Mysterium zu interpretieren. Sie verstehen es, in
aller Einfachheit, aber mit Emotionen einen der kulturellen
Höhepunkte dieser Region zu interpretieren.

Leitung: Berthold Schuler
Termin: So., 25. März 2018
Abfahrt: 8.30 Uhr Tuttlingen, Bahnhof
12.00 Uhr Mittagessen
14.00 - 19.00 Uhr Passionsspiel mit einer Pause
19.30 Uhr Abfahrt in Masevaux
Rückkehr: ca. 22.30 Uhr Tuttlingen, Bahnhof
Beitrag: 75,- € (incl. Busfahrt, Eintritt, Mittagessen und Abendverpflegung)
Anmeldung: bis 08.03.2018


Online-Anmeldung:

Anrede
Vorname*
Name*
Straße*
PLZ*, Ort*
E-Mail*
Telefon*
Telefax
Wir bitten Sie, wenn möglich, um Zahlung per Bankeinzug. Mit der Angabe ihrer Bankverbindung geben Sie uns Ihre Einwilligung zur Abbuchung der Kurskosten von Ihren Konto.

Bankdaten:
Bank
BIC
IBAN
Kontoinhaber
Kommentar
Sicherheitscode:
Sicherheitscode wiederholen:

* Pflichtfelder