Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

» HomeVeranstaltungsprogrammAuf einen Blick

Mittwoch, 07.11.2018

FRIEDEN geht - Staffellauf von Oberndorf nach Berlin gegen Rüstungsexporte

"FRIEDEN geht" war von 18 verschiedenen deutschen und internationalen Friedens- und Solidaritätsgruppen durchgeführt worden und war eine Mischung von sportlicher und politischer Betätigung: per Rad von Oberndorf bis nach Berlin. Alle Teilnehmenden wollten zum Ausdruck bringen, dass sie gegen immer mehr Rüstung und Rüstungsexporte sowie gegen rein militärische Verteidigung sind und dass sie ein Umdenken für überlebensnotwendig halten. Die Referenten treten seit jeher - aus christlicher und friedenspolitischer Überzeugung - für gewaltfreie Friedensstrategien ein. Sie berichten über ihre Erlebnisse bei dem Staffellauf und gehen auf nichtmilitärische Friedensstrategien und christliche Friedensinitiativen ein.
Beate und Willi Koch aus Denkingen haben vom 21. Mai bis
02. Juni 2018 mit über 2000 anderen Friedensaktivisten an dieser Aktion teilgenommen und dabei 800 km mit dem Rad zurückgelegt.

Veranstaltung in Tuttlingen
Termin: Mi, 07.11.2018, 19.00 Uhr
Ort: Kath. Gemeindehaus St. Josef, TUT
Veranstalter: vhs Tuttlingen in Kooperation mit der keb
ohne Anmeldung

Veranstaltung in Spaichingen
Termin Do., 10.01.2019, 19:00 Uhr
Ort: vhs Spaichingen, Hauptstr. 89
Veranstalter: vhs Spaichingen in Kooperation mit der keb
ohne Anmeldung

Ort: Kath. Gemeindehaus St. Josef, Tuttlingen